Speed- und Inlineskating

Liebe Kids, liebe Jugendliche, liebe Eltern,

der Freistaat Sachsen hat uns über die Sächsischen Mitmach-Fonds * in diesem Jahr bei der Anmietung unserer Ersatz-Trainingsstätte finanziell unterstützt. Wir, die Kids, die Trainer und die Eltern danken herzlich und werden weiter um unsere Sportstätte und unseren Sport in Leipzig kämpfen. 

Weiteres findet ihr auch unter dem Facebook-Account @mitmachfondssachsen und unter dem Instagram-Account @sachsenmachtmit. 

*Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Die KidsTrainer und der Vorstand

Fitness-Skating

bild5
Skate-Grundlagen
100%
Spiele
50%
Speed-Skate-Technik
10%
Wettkampfteilnahme
10%

Spielorientiertes Grundlagentraining für Kinder zwischen 5 und 11 Jahren.

Speed-Skating

img_7168
Skate-Grundlagen
50%
Spiele
30%
Speed-Skate-Technik
100%
Wettkampfteilnahme
100%

Leistungsorientiertes Training für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren mit regelmäßiger Wettkampfteilnahme

Team-Skating

teamskaten
Skate-Grundlagen
100%
Spiele
50%
Speed-Skate-Technik
10%
Wettkampfteilnahme
10%

Ausdauerorientiertes Grundlagentraining für Anfänger- und Fortgeschrittene ab 12 Jahre

Berichte

Sonnenblumenlauf 2019

Die SaThü-Saison ist zu Ende, doch an diesem Mittwoch stand noch ein wichtiger Termin im Kalender. Wie bereits im Vorjahr haben wir eine Trainingseinheit auf das Testfeld verlegt, die Skates gegen die Laufschuhe getauscht und mit einem großen Team an der Veranstaltung „Laufend gegen Krebs“ – dem Sonnenblumenlauf – teilgenommen.
22 „Kleine“ unter 14-jährige und 22 „Große“ inkl. Trainerinnen und Eltern stellten sich der Herausforderung, in 2 1/2 Stunden möglichst viele Runden zu absolvieren. Pro Runde hatte unser Sponsor ZEKA Elektrobau GmbH eine Spende von 0,50 € in Aussicht gestellt.
Und so wurden fröhlich und ausdauernd Runden gedreht von der ersten bis zur letzten Minute. Zur Belohnung konnte das Kids-Team für die 618 gelaufenen Runden den Siegerpokal in der Kinderwertung entgegennehmen und damit den Titel aus dem letzten Jahr klar verteidigen. Auch die Einzelpokale bei den Kindern gingen mit tollen 44 Runden an Mara und Jannes. Auch Paula, die für das DHL-Team am Start war, hat 44 Runden absolviert.
Das Team der „Großen“ musste sich den Kleinen geschlagen geben: Am Ende standen 583 Runden und Platz 5 in der Ergebnisliste. Dabei war „Duracell-Häschen“ Lea mit 56 Runden großartig unterwegs und auch Jens schaffte stolze 44 Runden.

Zusammen konnten wir in diesem Jahr also 1.201 Runden absolvieren und damit eine Spendensumme von 600,50 € erlaufen. Wir sind stolz auf jede einzelne Runde, die ihr für den guten Zweck gelaufen seid! Ob es uns im nächsten Jahr gelingt, es mit dem Gesamtsieger DHL aufzunehmen?

Birke B.

img_0809
0Lesen Sie mehr

Trainer

  • Lea Löbner
    Lea Löbner Speed-Skating
  • Annegret Bajer
    Annegret Bajer Fitness-Skating
  • Annett Heise
    Annett Heise Fitness-Skating
  • Antje Proft
    Antje Proft Fitness-Skating